Bekanntmachung einer öffentlichen Ausschreibung nach § 12 a(2) VOB/A 2016 - Sanierung Tetenbüllspieker und Vorbereitungen für die Erweiterung zum Schöpfwerk

Vorhaben :  

Sanierung Tetenbüllspieker und Vorbereitungen

für die Erweiterung zum Schöpfwerk

 

DHSV Eiderstedt

a)      Deich- und Hauptsielverband Eiderstedt Poppenbüllerstr. 13,
         25836 Garding - Tel.-Nr.: 04862 10 446 0, Fax: 04862 10 446 99,                   Email:  info@dhsv-eiderstedt.de

b)      Öffentliche Ausschreibung

c)      Angebotsabgabe: schriftlich

d)     Sanierung Tetenbüllspieker und Vorbereitungen für die Erweiterung                 zum Schöpfwerk‚ 25882 Tetenbüll

 

e)      Ort der Ausführung: Das Sielbauwerk liegt im Mitteldeich im           

         Tetenbüller Sielzug, Tetenbüll Norderdeich, Siel Tetenbüllspieker,

         Gemeinde Tetenbüll, Kreis Nordfriesland, Land Schleswig-Holstein,

         Bundesrepublik Deutschland

 

f)       Wesentliche Leistungen

  • Rückbauarbeiten am Auslaufbauwerk
  • Ausbau der Anschlagtore
  • Betonabbruch an den Drempeln
  • Beton- und Mauerwerksabbruch der Wände
  • Abbruch der technischen Ausrüstung
  • Rückbauarbeiten am Einlaufbauwerk
  • Beton- und Mauerwerksabbruch der Wände
  • Durchbruch der Flügel- und Sielwand für die Verlegung einer Druckrohrleitung
  • Abbruch der technischen Ausrüstung
  • Rückbauarbeiten am Schützenhaus
  • Abbruch des Schützenhauses
  • Ingenieurbauarbeiten
  • Einbau neuer Anschlagtore
  • Einbau von Hubschützanlagen
  • Verlegung zweier Inliner o. gleichwertig in die Sielröhren
  • Verlegung eines Druckrohres DN 1000 mit Schieber
  • Installation einer mobilen Pumpenanlage zur Aufrechterhaltung der Entwässerung während der Bauzeit
  • Wiederherstellung von technischer Ausrüstung
  • Aufbau von Schutzausrüstung
  • Fernwirk- und Elektrotechnik zur Inbetriebnahme der Hubschützanlagen
  • Stahlbetonarbeiten am Auslaufbauwerk
  • Wiederherstellung der Flügel-, Portal- und Mittelwände
  • Stahlbetonarbeiten am Einlaufbauwerk
  • Wiederherstellung der Flügel-, Portal- und Mittelwände
  • Herstellung einer Pumpenaufstellfläche
  • Erdarbeiten am Auslaufbauwerk
  • Entlastung des abzubrechenden Mauerwerks
  • Erdarbeiten im Deichbereich
  • Erdarbeiten am Einlaufbauwerk
  • Entlastung des abzubrechenden Mauerwerks
  • Erdarbeiten im Deichbereich
  • Trassierung der Druckrohrleitung
  • Stahlbauarbeiten
  • Herstellung einer ausgesteiften Querabschottung aus Stahlspundbohlen

g)      entfällt

h)      Aufteilung in Lose: nein

i)        Ausführungsfrist: April 2019 bis September 2020

j)        Nebenangebote sind zugelassen
 

k)      Anforderung der Verdingungsunterlagen bei der

         Lindemann+Ulrich Ingenieure GmbH & Co. KG,

         Etatsrätin-Doos-Straße 22, 25554 Wilster,

         Tel.-Nr. 04823-922490, Email info@lindemann-ing.de

 

l)        Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen 90,- € / 100,- € inkl.

          MwSt. für Inlandversand / Auslandversand, zahlbar per Überweisung

          auf das Konto Nr. IBAN: DE68 2214 0028 0599 8810 00,

          BIC: COBADEFFXXX bei der Commerzbank Elmshorn, keine

          Erstattung. Leistungsverzeichnis, Baubeschreibung in Papierform und

          auf Datenträger -CD, GAEB-Format.p83, Pläne und Unterlagen auf

          Datenträger CD im PDF-Format.

 

m)     entfällt

n)      Ende der Angebotsfrist: 15.11.2018, 15:30 Uhr, Versand der
         Unterlagen  ab 28.09.2018

o)      Angebote sind zu richten an den: Deich- und Hauptsielverband
          
Eiderstedt, Poppenbüllerstr. 13, 25836 Garding

p)      Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen

q)      Bei der Öffnung dürfen nur Bieter und ihre Bevollmächtigten 
         
anwesend sein

          Angebotseröffnung: 15.11.2018

          Uhrzeit:  15:30 Uhr,

          Ort: Deich- und Hauptsielverband Eiderstedt Poppenbüllerstr. 13,

          25836 Garding - Telefon: 04862 10 446 0

r)       Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe
          von 5 %, Gewährleistungsbürgschaft 3 %.

s)       Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen
 

t)        Rechtsform von Bietergemeinschaften : Gesamtschuldnerisch
          haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

 

u)      Geforderte Eignungsnachweise: Nachweis der Mitgliedschaft in der
         SoKa-Bau, Bescheinigung der Berufsgenossenschaft , der ZVK und
         der Tariftreue.

 

v)      Die Bindefrist endet am 07.12.2018

w)     Auskünfte erteilt die Lindemann+Ulrich Ingenieure GmbH & Co. KG,
         Anschrift siehe k)

 

 

Vergabeprüfstelle VOB/A § 31: Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein, Düsterbrooker Weg 92, 24105 Kiel

Tel:  0 48 62/10 446-0

Fax: 0 48 62/10 446-99

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

Freitag

08:00 - 12:00 Uhr